· 

Mut zu dem was man tut

Portrait Stelzhammer

Einen wunderbaren Guten Tag alle Zusammen !
Ich habe es nach 22 Jahren wieder getan. Ich war wieder Langlaufen und Skifahren.

Über 22 Jahre bin ich nicht mehr auf den Brettern gestanden. Hatte keine Lust mehr dazu,
hatte Angst vor unnötigen Verletzungen und einem Krankenstand - eine Auszeit geht nicht in meinem
Berufsleben.


Aber warum? Und warum ANGST? Pffffffff habe ich mir im Februar 2018 gedacht.
Wirklich nicht mehr und die ANGST lassen wir mal, bei Seite.
 
Was soll ich sagen: Ich war 5 Tage in der Früh Langlaufen und am Nachmittag Skifahren.
Es ging alles, als ob ich kein Jahr ausgelassen hätte.
 
Einfach nur LEBENSQUALITÄT, die dir keiner AUSSER DU SELBST, geben kann.
Du alleine entscheidest, ob du glücklich sein willst oder …
 
ALSO: HABT MUT und genießt das Leben, denn jeder Moment ist es wert.
 
Euer Christian